Datenschutzbestimmungen
und Inhalt der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung


Der verantwortungsvolle und transparente Umgang mit Ihren persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Ihre personenbezogenen Daten (z. B. Name, Anschrift, Geburtsdatum) werden von uns sorgsam und streng nach den folgenden Bestimmungen behandelt. Wir halten uns bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (Datenerfassung, Datenspeicherung und Datennutzung) an die datenschutzrechtlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die nachfolgenden Ausführungen beziehen sich auf die Nutzung unserer Webseite www.fiphie.com.

Sie können diese Datenschutzhinweise jederzeit im Internet unter www.fiphie.com einsehen.



1. Verantwortliche Stelle

Betreiber der Webseite www.fiphie.com und damit Verantwortlicher für die Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung im Zusammenhang mit der Benutzung unseres Internetangebotes ist Martin Neuendorff, Frühlingstraße 34, 83022 Rosenheim, E-Mail: shop@fiphie.com.



2. Automatische Datenerfassung

Sie können unsere Webseite grundsätzlich nutzen, ohne Ihre persönlichen Daten offenzulegen. Bei der Nutzung unserer Webseite werden vorbehaltlich der nachstehenden Erläuterung von uns keine Daten automatisiert erfasst und gespeichert.


Cookies

Im Rahmen Ihres Besuchs auf unseren Seiten verwenden wir sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Sie ermöglichen eine Personalisierung unseres Internetangebotes, indem bestimmte Nutzungsdaten (z.B. Produktsuchen und individuelle Nutzereinstellungen) lokal auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Cookies ermöglichen über eine darin enthaltene Cookie ID die Wiedererkennung Ihres Internetbrowsers zur Optimierung des Webangebots und Vereinfachung der Nutzung. Sie dienen unter anderem zur Ermöglichung der Warenkorbfunktion. Die gespeicherten Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Einige der verwendeten Cookies werden nach Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht (sog. Session-Cookies). Andere verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. Außerdem können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers alle auf Ihrem Rechner gespeicherten Cookies jederzeit löschen. Allerdings können in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Wir verwenden Cookies soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen, nämlich zur Ermöglichung eines nutzerfreundlichen Onlineshops, erforderlich ist und sofern keine überwiegenden Interessen der Nutzer am Schutz ihrer personenbezogenen Daten entgegenstehen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).


Social Media Plugins

Auf unserer Webseite nutzen wir eine Reihe von Plugins für Socialmediaplattformen der folgenden Unternehmen:

• Twitter: Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900 , San Francisco, CA 94103, USA
Datenschutzhinweise: https://twitter.com/privacy?lang=de

 

• Facebook: Facebook, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA
Datenschutzhinweise: https://de-de.facebook.com/policy.php

 

• Tumblr: Tumblr, Inc., 35 East 21st St, Ground Floor, New York, NY 10010, USA
Datenschutzhinweise: https://www.tumblr.com/policy/en/privacy

 

• Google+: Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA
Datenschutzhinweise: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 

Wenn Sie Seiten besuchen, auf denen entsprechende Plugins, die Sie an dem Symbol des jeweiligen Plattformanbieters erkennen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des Plattformanbieters hergestellt. Der Plattformanbieter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse die jeweilige Seite besucht haben. Wenn Sie das entsprechende Plugin anklicken während Sie in Ihrem Account bei der jeweiligen Plattform eingeloggt sind, können Sie z.B.: Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Account verlinken. Dadurch kann der Plattformanbieter Ihre Nutzung unserer Seiten jedoch auch Ihrem individuellen Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass keine genaue Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den jeweiligen Plattformanbieter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den oben angegebenen Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.



3. Kundendaten

Ihre persönlichen Kundendaten (Name, Adresse, Emailadresse, ggf. Telefonnummer) werden von uns nur dann erhoben, wenn Sie diese von sich aus z.B. im Rahmen des Bestellvorgangs oder durch die Zusendung von E-Mails, im Rahmen einer Bestellung von Produkten bzw. im Rahmen von Anfragen oder Anforderung von Informationsmaterial zur Verfügung stellen. Die von Ihnen bekannt gegebenen Personendaten verwenden wir ohne eine gesonderte Einwilligungserklärung nur zur Erfüllung, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses (Art. 6 Abs. 1 lit.b DSGVO) zur Erfüllung steuerlicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO). Soweit ihre Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung Dritten (z.B. Postdienstleistern) zur Verfügung gestellt werden, erfolgt dies streng nach den Vorgaben der datenschutzrechtlichen Regelungen.

Die von Ihnen angegebenen Kundendaten werden mit Ausnahme der Angabe der Versanddaten an den Postdienstleister nicht an Dritte weitergegeben.



4. Zahlungsrelevante Daten

Der Schutz Ihrer zahlungsrelevanten Informationen, hat für uns hohe Priorität.

Bei einer Bezahlung per PayPal, werden Sie nach dem Absenden ihrer Bestellung direkt auf die Seite des Zahlungsanbieters PayPal weitergeleitet. Dort loggen Sie sich in Ihren bestehenden Account ein und bestätigen die Zahlung. Bei einer Zahlung per PayPal haben wir keinerlei Zugriff auf ihre Kontodaten. Wir erhalten lediglich eine Zahlungsbestätigung zum Zwecke der weiteren Vertragsabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit.b DSGVO). Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg. Im Rahmen der Zahlung erhält PayPal zum Zwecke der Zahlungsabwicklung sowie der Betrugsprävention Zugriff auf eine Reihe personenbezogener Daten. Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen. Detaillierte Informationen zum Umgang und Schutz Ihrer Daten bei einer Zahlung per PayPal erhalten Sie unter: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full



5. Kontaktformular

Unsere Seite enthält ein Kontaktformular, mit welchem Sie mit uns in Kontakt treten können. Sofern Sie per E-Mail oder über ein Kontaktformular mit uns in Kontakt treten, werden die von Ihnen dabei übermittelten Daten zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahme (Art. 6 Abs. 1 lit.b DSGVO) automatisch gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.



6. Speicherdauer

Personenbezogene Daten, die uns im Rahmen der Nutzung unserer Webseite zur Kenntnis gelangen, speichern wir nur solange, bis der jeweilige Zweck, zu dem sie uns anvertraut wurden, erfüllt ist oder solange wir gesetzlich hierzu verpflichtet sind. Nach Wegfall des Verwendungszwecks werden Ihre personenbezogenen Daten vollständig gelöscht.



7. Datensicherheit

Wir setzen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Ihre Personendaten vor zufälliger oder vorsätzlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet.



8. Rechte als Betroffener

Nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften haben Sie als Betroffener das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten oder eine Bestätigung zu erhalten, ob Sie betreffende Daten von uns verarbeitet werden. Darüber hinaus können Sie Ihre Rechte auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie das Rechts auf Datenübertragbarkeit jederzeit gegenüber uns geltend machen. Sie haben auch ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten. Soweit Sie zu einer bestimmten Datenverarbeitung eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Im Falle eines Widerrufs werden Ihre Daten grundsätzlich mit sofortiger Wirkung gelöscht bzw. gesperrt, es sei denn, es stehen zwingende Gründe zur Aufbewahrung oder anderweitige gesetzliche oder vertragliche Vorschriften entgegen.

Zur Ausübung der oben genannten Rechte sowie für weitere Auskünfte in Bezug auf unseren Umgang mit personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte per E-Mail an shop@fiphie.com.



9. Gesetzliche und vertragliche Vorgaben zur Bereitstellung von Daten

Wir sind gegebenenfalls aufgrund steuerlicher Vorschriften zur Speicherung und Bereitstellung personenbezogener Daten (z.B. in Form von Rechnungskopien) verpflichtet.



Stand: November 2017